911 Targa

TEILRESTAURATION

Porsche 911 Targa von 1978. Das Fahrzeug wurde von dem Vorbesitzer einst in Silber umlackiert. Ausgeliefert in der seltenen Farbe Minerva Blau, sollte er wieder sein ursprüngliches Lackkleid erhalten.

ARBEITEN

– Vollständige Zerlegung des Fahrzeugs.
– Instandsetzung von Rostschäden am Vorderwagen und Scheibenrahmen.
– Instandsetzung eines leichten Unfallschadens am Heck.
– Optische und technische Überholung von Motor und Getriebe.
– Zusammenbau inkl. neuer Dichtungen, Anbauteile und der Frontscheibe.

BESTANDSAUFNAHME

NEUAUFBAU

Follow
...

Bitte verwenden Sie einen aktuellen Browser, damit die Website korrekt funktioniert.

Sie sollten noch heute aktualisieren.